Ort: Passau
Anzeige bundesweit

   





 
Clubs, Hallen, Theater, Open-Air in Passau. Sehen Sie die Konzerte und Veranstaltungen der Passau Locations:
  • Altstadt Hotel Passau
  • Auersperg-Gymnasium
  • Bräuhausplatz Passau-Hacklberg
  • Cafe Museum
  • Domplatz Passau
  • Domplatz Passau - Open Air
  • Dreiländerhalle
  • Dreiländerhalle-Steif-Arena
  • Eulenspiegel Zeltfestival
  • Eulenspiegel Zeltfestival
  • Evang.-Luth.kirche St.matthäus
  • Großer Rathaussaal
  • Jahnturnhalle
  • Jesuitenkirche St. Michael
  • Kultur- und Veranstaltungszentrum Proli
  • Leopoldinum Innenhof
  • Messe Passau
  • Messefreigelände Kohlbruck
  • Messepark Kohlbruck
  • Messeplatz
  • Messeplatz Kohlbruck
  • Ms "Stadt Linz
  • Rathausplatz Passau
  • Redoute Veranstaltungssäle
  • Redoutensaal Passau
  • Residenzplatz Open Air
  • Scharfrichterhaus
  • Schiff "Ms Johanna
  • St. Maximilian Dom
  • St. Michael-Grubweg
  • Stadtgalerie Passau
  • Streif-Arena
  • Thingplatz Passau - Open Air
  • X-Point-Halle Passau
  • X-Pointhalle
  • Zeughaus Passau
 


Startseite » Passau

Kultur Passau

Die beliebtesten Veranstaltungen in Passau aus dem Bereich Kultur. Alle anzeigen
 

Die Nacht der Musicals 2015

26.12.2014 bis 02.04.2015 Die Nacht der Musicals 2015Die Nacht der Musicals: An einem Abend über ein Dutzend Musicals erleben!

Die Nacht der Musicals
Sister Act, Tarzan, König der Löwen, Les Misérables, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Cats uvm.

Seit Jahrzehnten lockt Die Nacht der Musicals die Fans und Zuschauer mit einer immer neuen und abwechslungsreichen Show in Hallen und Theatersäle in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weit über 1 Million Besucher kamen bereits in diesen musikalischen Genuss.

In über zwei Stunden präsentiert das hervorragende Ensemble einen Querschnitt durch die faszinierende Musicalwelt. Von gefühlvollen Balladen bis hin zu klangvollen Rhythmen ist bei dieser Musicalgala alles vertreten.

Die perfekt aufeinander abgestimmten Darsteller lassen den Abend durch ihre Stimmgewalt sowie durch schauspielerisches Talent zu einem kurzweiligen Erlebnis werden. Durch das immer zum Thema angepasste Lichtkonzept wirken die einzelnen Szenen noch authentischer.

1994 begeisterte der Disney-Film über die tragische Geschichte des kleinen Löwenjungen Simba die ganze Welt. Bereits 1997 wurde "Der König der Löwen" als Bühnenfassung in Amerika uraufgeführt. Seither feiert das Musical über Leben und Tod, Freundschaft und Liebe weltweit grosse Erfolge. Die deutsche Produktion hatte 2001 in Hamburg Premiere. Besonders einprägsam ist vor allem die einfühlsame und zugleich mitreissende Musik. Diese wurde von keinem geringeren als Sir Elton John komponiert. Das Ensemble von Die Nacht der Musicals lässt die Zuschauer an der Liebesgeschichte zwischen Simba und Nala teilhaben.

Die erfolgreichsten Lieder aus weltbekannten Klassikern, wie "Sister Act" oder "Cats" fehlen ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne aus "Evita". Die Romantik kommt selbstverständlich nicht zu kurz. Man kann förmlich das Knistern zwischen Elisabeth und dem Tod oder Christine und dem Phantom der Oper spüren. Eines der Highlights ist die Geschichte um den kleinen Menschenjungen Tarzan, der nach einem Schiffsunglück von Gorillas aufgezogen wurde. Melodie und Text wurden hierfür von Phil Collins geschrieben.

Auch in dieser Saison garantiert Die Nacht der Musicals einen unvergesslichen Abend.

Details zu: Die Nacht der Musicals 2015 in Passau
 
Veranstaltungen in: Aachen, Aalen, Altötting, Amberg, Aschaffenburg, Augsburg, Aurich, Bad Hersfeld, Bad Homburg V. D. Höhe, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, Bad Neuenahr / Ahrweiler, Bad Reichenhall, Baden-Baden, Balingen, Bamberg, Basel, Bayreuth, Bensheim, Bergisch Gladbach, Berlin, Bern, Bielefeld, Bitterfeld-Wolfen, Bonn, Braunschweig, Bregenz, Bremen, Bremerhaven, Bruchsal, Buchen (odenwald), Celle, Chemnitz, Coburg, Cottbus, cuxhaven, Darmstadt, Dieburg, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Emmerich Am Rhein, Erfurt, Erkelenz, Essen, Euskirchen, Flensburg, Frankfurt, Frankfurt / Oder, Freiburg, freising, freudenstadt, Friedrichshafen, Fürstenfeldbruck, Fulda, Gera, Gifhorn, Göppingen, Göttingen, Grafenegg, Günzburg, Halle / Saale, Hamburg, Hameln, Hamm, Hannover, Heidenheim, Heilbronn, Hildesheim, Hof / Saale, Hoyerswerda, Husum, Ibbenbüren, Idar-Oberstein, Ilsenburg, Ingolstadt, Iserlohn, Itzehoe, kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Kempten, Kiel, Klagenfurt, Koblenz, Köln (deutz), Krefeld, Landau in der Pfalz, Landsberg Am Lech, Landshut / Essenbach, Leer, Leinefelde, Leipzig, Lemgo, Leverkusen, Liezen, Ludwigsburg, Lübeck, Lüdenscheid, Lüneburg, Luzern, Magdeburg, Mainz, Mannheim, meppen, Merzig - Saar, Minden, Mönchengladbach, München, Neubrandenburg, Neumünster, Neunburg Vorm Wald, Neustadt an der Weinstrasse, Norderstedt, nordhorn, Nürnberg, Nürtingen, Offenbach Am Main, Offenburg, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Papenburg, Passau, Pforzheim, Potsdam, prenzlau, Recklinghausen, Regensburg, remscheid, Reutlingen, Rheine, Riesa, Rosenheim, Rostock, Saarbrücken, Sangerhausen, Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Hall, Schweinfurt, Schwerin, Siegen, Sigmaringen, St. Gallen, Stade, Stendal, Stralsund, Straubing, Stuttgart, Suhl, Trier, Tuttlingen, Ulm, Waiblingen, waldkraiburg, Weiden, Weimar, Wetzlar, Wien, Wiesbaden, Wilhelmshaven, Wismar, Wittenberge, Worms, Würzburg, Wunsiedel, Wuppertal, zweibrücken, Zwickau

   

Sissi

10.01.2015 bis 15.03.2015 SissiSissi - Musical: Hoch lebe die Kaiserin!

Sissi.
Liebe, Macht & Leidenschaft

- Ab Januar 2015 auf grosser Tournee -

Das Musical über Liebe, Macht und Leidenschaft würdigt eine grosse Persönlichkeit, die bereits zu Lebzeiten zu einer Legende wurde. In der Bühnenfassung wird die Lebensgeschichte der jungen ?Elisabeth in Bayern? dargestellt, die durch ihre romantische Liebesheirat mit dem österreichischen Kaiser Franz Joseph als ?Kaiserin der Herzen? in die Geschichte einging.

Ihre Kindheit verbrachte Sissi unbekümmert und frei auf Schloss Possenhofen am Starnberger See. Im Alter von 15 Jahren traf sie den 23-jährigen österreichischen Kaiser Franz Joseph in Bad Ischl. Der Liebesromanze und der spontanen Verlobung folgte eine prunkvolle Hochzeit ? ihr Leben glich von aussen betrachtet einem Traum.

Die extreme Veränderung ihrer Lebensumstände von der Freiheit zu höfischer Disziplin, die in Österreich besonders ausgeprägt war, setzte Sissi zu. Ihre Tante, Erzherzogin Sophie, die sie für eine unpassende Wahl hielt tat alles um sie in Form zu pressen. Das Korsett wurde in vielerlei Hinsicht sehr eng geschnürt. Deshalb lag ihr Ungarn so am Herzen, sowohl die Sprache als auch das Streben nach Freiheit waren ihr sehr nah. Graf Andrassy und sein Engagement für sein Land animierten sie sich einzusetzen. Ihr einziger politscher Erfolg war die Einigung mit Ungarn, sie und Franz Joseph wurden Seite an Seite zum Königspaar von Ungarn gekrönt. Privat erlebte sie sehr viel Tragisches, der Entzug ihrer Kinder, Krankheit, Verlust ? für sie ein Albtraum.

Der Komponist George Amade schuf eine eindrucksvolle Musik. Er zaubert den Schwung der Operette und des Walzers auf die Bühne, so wie ihn die Welt vom Wiener Opernball oder von den Neujahrskonzerten der Wiener Philharmoniker kennt. George Amade hat dafür Klänge der Wiener Ballsäle, u.a. von Johann Strauss und Johannes Brahms sowie den ungarischen Csárdás mit modernen Liedern zu einem typisch österreichischen Musical-Erlebnis verarbeitet.

Während der zweistündigen Aufführung haben die Zuschauer die Möglichkeit Teil dieser prunkvollen Inszenierung zu sein. Die erstklassigen Darsteller garantieren einen kaiserlichen Musicalabend.

Details zu: Sissi in Passau
 
Veranstaltungen in: Aachen, Altötting, Aschaffenburg, Bad Kissingen, Bamberg, Biberach an der Riss, Bruchsal, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Esslingen Am Neckar, Feldkirch, Vlbg., Frankfurt, freising, Füssen, Fulda, Göttingen, Graz, Halle / Saale, Hamburg, Hamm, Heidenheim, Heilbronn, Hof / Saale, Idar-Oberstein, Ingolstadt, Iserlohn, Itzehoe, Kassel, Klagenfurt, Koblenz, Landau in der Pfalz, Landshut / Essenbach, Leer, Leipzig, Lemgo, Linz, Ludwigsburg, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Oldenburg, Osterode Am Harz, Paderborn, Passau, Peine, Rosenheim, Saarbrücken, Schwäbisch Gmünd, Schweinfurt, Siegen, Singen, Traunreut, Trier, Waldshut-Tiengen, Walsrode, Weiden, Weimar, Wetzlar, Wunsiedel, Wuppertal

   

Shadowland - Pilobolus Dance Theatre

22.12.2014 bis 19.04.2015 Shadowland - Pilobolus Dance TheatrePilobolus Dance Theatre: PILOBOLUS präsentiert
SHADOWLAND


Die faszinierende Traumgeschichte aus dem Schattenreich ab Herbst wieder auf Tournee

Die Beliebtheit der poetischen Geschichte ?Shadowland? des PILOBOLUS Dance Theater aus den USA ist ungebrochen und lässt sich nach zwei Jahren Tournee auch in Zahlen darstellen: Seit ihrer ersten ausverkauften Tournee im deutschsprachigen Raum im Sommer 2011 haben die Tänzer des PILOBOLUS Dance Theater insgesamt 59 Wochen lang auf der Bühne gestanden und über 500 mal ihre über 600.000 Zuschauer mit ihren Schattentänzen verzaubert. TV-Auftritte in ?Wetten, dass..??, Günter Jauchs ?Menschen, Bilder, Emotionen? oder bezaubernde Weihnachtsgrüsse an den SAT1-Zuschauer brachten die Schattengeschichten von PILOBOLUS in jedes deutsche Wohnzimmer. Mit Gastspielen in Seoul, Hongkong, Rio, Moskau oder Martinique erobert die Show die ganze Welt.

Am 17.10.2013 erschien Shadowland auch endlich auf DVD und Blu-ray mit exklusivem Bonusmaterial: einer 23minütigen Featurettes inkl. Interviews. Jeder, der sich nochmal an einen wunderbaren Theaterabend aus Schatten, Licht und Tanz erinnern möchte, kann Shadowland nun auch zu Hause geniessen.

Die Erfolgsgeschichte von Shadowland
Im Jahr 2007 faszinierte die amerikanische Tanzkompanie PILOBOLUS die ganze Welt. Die Fernsehbilder ihrer spektakulären Performances im Rahmen der Oscar-Verleihung gingen rund um den Globus. So etwas hatte man noch nie gesehen: Hinter einer beleuchteten Leinwand verschmolzen Menschenknäuel elegant zu Gegenständen, Körper fügten sich zu beeindruckenden Phantasiegebilden, zerfielen wieder, wurden zu neuen Figuren. Das Publikum war hingerissen.

Im April 2011 konnten erstmals die deutschen Fernsehzuschauer eine faszinierende Schatten-Performance der Kompanie im ZDF-Unterhaltungs- Flaggschiff "Wetten, dass..?" sehen. Sie rissen mit ihren fantasievollen und perfekt dargestellten Schattenfiguren nicht nur Gottschalks Talk-Gäste von Whoopi Goldberg über Jan Josef Liefers und Anna Loos bis zu Desirée Nick aus dem Sofa. Das Publikum und auch Thomas Gottschalk selbst waren von der Darbietung hingerissen: "Das war etwas ganz Besonderes." kommentierte der Moderator den Auftritt seiner Gäste aus den USA.

Was ist Shadowland?
Schattentheater? Tanz? Das, was PILOBOLUS hier entwickelt hat, lässt sich in keine Schublade pressen. Bilder werden sowohl unmittelbar wie auch mittelbar erzeugt und der Betrachter taucht in die erzeugten Schattenwelten ein wie in eine Filmszene. Zwar nutzt die Kompanie Elemente des Balletts, doch mit Tanz im klassischen Sinne hat das, was die Künstler auf der Bühne zeigen, nur am Rande zu tun.

Verblüffend sind nicht nur die Figuren, die aus menschlichen Körpern entstehen. Spektakulär sind auch die Effekte, die PILOBOLUS durch verschiedene bewegliche Leinwände auf mehreren Ebenen erzeugt. Es entstehen Bilder jenseits des Schwerpunkts. Mit Akrobatik und Poesie zeigen uns die Tänzerinnen und Tänzer, dass der Mensch auch Tier, Pflanze, eine Landschaft und das Universum schlechthin sein kann. Da verwandeln sich die Schatten der Tänzer in fahrende Autos, Elefanten, aufgehende Blüten, Burgen oder Zentauren.

Die Entstehungsgeschichte von Shadowland
Mehrere Jahre hatte das PILOBOLUS Dance Theater mit der traditionellen Form des Schattentheaters experimentiert, bevor es diese zu einer neuen Form der Performance weiterentwickelte. Den Anstoss hierzu gab ein Anruf des japanischen Autoherstellers Hyundai, der fragte, ob PILOBOLUS in der Lage sei, ein Auto darzustellen ohne ein Auto zu zeigen. Man sagte erst einmal ?ja, das können wir?, und die Idee mit Schatten zu arbeiten war geboren. Daraufhin wurden die Produzenten der Oscar-Verleihung auf diese ungewöhnliche Art der Darstellung aufmerksam und engagierte die Kompanie mit ihren Schatten für die Oskar-Verleihung 2007 ? der VW-Bus aus ?Little Miss Sunshine? war da zu sehen oder der Stöckelschuh des Plakatmotivs von ?Der Teufel trägt Prada?. Das heutige Ergebnis der mehrjährigen Arbeit mit Schattengebilden ist eine Mischung aus dem unverkennbaren Stil von PILOBOLUS und innovativen Ausflügen in gänzlich neue Gebiete. Mit ?Shadowland? erlebt das Publikum eine weitere, neue Dimension von Schatten und Tanz in poetisch ineinanderfliessenden Bildern.

Den Handlungsstrang der Show entwarf der Kinderbuchautor Steven Banks (SpongeBob SquarePants), den Soundtrack schuf der populäre amerikanische Musiker, Produzent und Filmkomponist David Poe, dessen Kompositionen für Shadowland von Balladen bis zu treibenden Rocknummern reichen. Seine Songs untermalen auf poetische Weise die Themen und Bilder der faszinierenden Schattenwelt.

Die Handlung in Shadowland
Nacht. Ein kleines Haus in einer kleinen Strasse. Ein Mädchen im Teenageralter macht sich bettfertig. Sie strebt nach Unabhängigkeit, aber für ihre Eltern ist sie noch das kleine Mädchen. Da sie mit ihren Gedanken nur ins Reich der Träume fliehen kann, geht sie schlafen, doch nur solange bis sie durch etwas aufgeweckt wird, was hinter ihrer Schlafzimmerwand lauert ? ihr Schatten. Plötzlich dreht sich die Wand ihres Zimmers und nimmt sie auf der anderen Seite gefangen. Da sie nicht fliehen kann, begibt sich das Mädchen auf eine Entdeckungsreise, tiefer und tiefer in das Land der Schatten um einen Weg nach draussen zu finden. Merkwürdige Kreaturen begegnen ihr auf der Reise ? gleichzeitig komisch und böse, angsteinflössend und verführerisch - verrückte Köche versuchen sie in einer Suppe zu verkochen, Monster mit Klauen drohen sie zu zermalmen und eine gigantische Hand verwandelt sie in einen Hund, und ein Zentaur findet den Weg zum Herzen des Hundemädchens. Mit der flüchtigen Logik eines Traums, der Anmut eines akrobatischen Tanzes, dem Humor des besten Cartoons und dem Herzen einer Liebesgeschichte, feiert Shadowland die seltsame Kraft der Verwandlung bei Dunkelheit, um uns in unerwarteter und aufregender Art und Weise zu zeigen, wer wir sind.

Details zu: Shadowland - Pilobolus Dance Theatre in Passau
 
Veranstaltungen in: Aachen, Bonn, Bregenz, Bremen, Chemnitz, Cottbus, düsseldorf, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt / Main, Freiburg, Füssen, Fulda, Göttingen, Graz, Hamburg, Hannover, Heidenheim, Ingolstadt, Innsbruck, Jena, Kempten, Kiel, Landshut, Leipzig, Ludwigsburg, Lübeck, Magdeburg, Mannheim, München, Neu-Ulm, Oldenburg, Passau, Reutlingen, Riesa, Salzburg, Sindelfingen, Stuttgart, Wien, Würzburg, Zürich, Zwickau

   

Elvis - das Musical

08.01.2015 bis 05.05.2015 Elvis - das MusicalElvis. Das Musical: "ELVIS ? DAS MUSICAL" ist ein Entertainment-Erlebnis ganz besonderer Art, bei dem die Zeit ein wenig zurück gedreht wird. Der Kult um den King lebt neu auf, wenn Grahame Patrick ins Licht der Scheinwerfer tritt und mit unwiderstehlichem Charme, mitreissendem Gesang und Tanz seine Performance gibt. Jede Geste sitzt, die Mimik passt zu hundert Prozent, die Kostüme stimmen bis zur letzten Paillette überein und natürlich singt er live! Laut John Wilkinson, einem langjährigen Weggefährten von Elvis Presley, ist er wohl "der beste Elvis-Darsteller seit Elvis?.

Die mitreissende und energiegeladene Musical-Inszenierung des Erfolgsproduzenten Bernhard Kurz bietet eine Vielzahl der grössten Elvis-Hits, wie "Love Me Tender", "Jailhouse Rock", "Heartbreak Hotel", "Can't Help Falling In Love"... aufwändige Choreografien, Spielszenen sowie Originalfilmsequenzen und Fotoprojektionen und führt durch alle wichtigen Stationen in Elvis' Leben.

Die  Besetzung:
GRAHAME PATRICK als ELVIS PRESLEY
ALEXANDER GREGOR als COLONEL PARKER (1. Besetzung)
IAN WOOD als COLONEL PARKER (2. Besetzung)
BIRDIE JUNE RACK als ANITA WOOD/PRISCILLA PRESLEY/ BACKGROUND-VOCALS
THERESA PITT ? BACKGROUND VOCALS
COCO FLETCHER ? BACKGROUND VOCALS
BERNHARD KURZ ? PRODUZENT


Details zu: Elvis - das Musical in Passau
 
Veranstaltungen in: Aachen, Aschaffenburg, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bonn, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, düsseldorf, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt / Main, Freiburg, Friedrichshafen, Fulda, Göttingen, Graz, Halle / Saale, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kempten, Kiel, Koblenz, Köln (deutz), Landshut, Leipzig, Linz, Ludwigsburg, Lübeck, Magdeburg, Mannheim, Mönchengladbach, München, Münster, Niedernhausen, Nürnberg, Oldenburg, Passau, Regensburg, Rostock, Wien, Würzburg, Zwickau

   

Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson

26.12.2014 bis 27.12.2015 
das Phantom der Oper - Neuinszenierung mit Deborah SassonDas Phantom der Oper (Gaston Leroux): "Phantom der Oper" mit Weltstar Deborah Sasson und Axel Olzinger in den Hauptrollen

Die Musicalproduktion Sasson/ Sautter mit Weltstar Deborah Sasson und Axel Olzinger in den Hauptrollen wird in deutscher Sprache aufgeführt. Raffiniert eingesetzte 3D Videotechnik, ein tolles Bühnenbild in Kombination mit emotionalen Texten und Musik machen die Bühnenshow komplett. Und auch die Kritiker sind sich einig: Diese Tourneeproduktion ist die spektakulärste, die derzeitig in Europa unterwegs ist.

Die musikalische Neuinszenierung entstand anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des 1911 veröffentlichten Roman ?La Fantôme de l?Opéra?. Die Autoren dieser Aufführung Deborah Sasson und Jochen Sautter hielten sich viel näher an die Romanvorlage als bisherige Interpretationen des Literaturstoffs. Sasson selbst komponierte auch einen Teil der Musik, achtete darauf, dass viele Opernzitate mit eingebunden wurden und liess ihre umfangreiche Erfahrung im Bereich Oper und Musical in die gestalterische Umsetzung des Werkes einfliessen. Die musikalischen Arrangements übernahm der englische Komponist Peter Moss, der bereits bei zahlreichen internationalen Projekten als Dirigent, Leiter und Arrangeur mitwirkte, mitunter auch für die BBC London. Das Starproduzententeam Köthe & Heck steuerte ebenfalls einzelne Musikthemen und Ideen bei. Jochen Sautter schrieb sämtliche Liedtexte. Ausserdem war er verantwortlich für die Choreographie und führte Regie, bei der er mittels modernster 3D Videotechnik fliessende Übergänge zwischen den einzelnen Szenen schafft. Der Opernsaal, die Künstlergarderoben und der Friedhof sowie die geheimen Gemächer und die Gänge tief unter der Oper tauchen aus dem Nichts auf und entführen die Zuschauer in die mysteriöse Atmosphäre der Pariser Oper. Die aufwendige Bühnenausstattung entwickelte der Amerikaner Michael Scott, der bereits mit zahlreichen Bühnenbildern an der Metropolitan Opera in New York Erfolge feierte.

Die Rolle des Phantoms wird von Axel Olzinger übernommen. Er spielte unter anderem in ?Chicago? am Londoner West End und in vielen Musicalproduktionen der Vereinigten Bühnen Wien mit. Die Bostoner Sängerin Deborah Sasson interpretiert die Figur der Christine. Für die Mischung von Musical und Oper ist sie mit ihrer facettenreichen Sopranstimme prädestiniert. Sasson ist auf vielen Bühnen dieser Welt zu Hause und bekam bereits den Echo Klassik als erfolgreichste nationale Klassik-Künstlerin. Neben den beiden Hauptbesetzungen wirkt ein grosses Ensemble an herausragenden Darstellern bei der Aufführung mit. Musikalisch begleitet werden sie von einem 18 Mann starken Live-Orchester, Peter Moss hat es eigens für diese Produktion zusammengestellt.

Die Geschichte von ?Phantom der Oper? spielt in der Pariser Oper und ihren düsteren Katakomben. Da die Solistin Carlotta erkrankt ist, wird sie von dem Chormädchen Christine ersetzt. Diese singt ungewöhnlich klar und fehlerfrei. Das Phantom, das düstere Wesen mit dem entstellten Antlitz, bringt ihr die Gesangskunst bei. Im Gegenzug erwartet er ihre Liebe. Doch eigentlich gehört Christines Zuneigung dem Grafen Raoul de Chagny. Hin- und hergerissen zwischen Verstand und Liebe, muss sie sich entscheiden. Verzweiflung und Angst machen sich in der Pariser Oper breit und was folgt, sind Entführung, eine Verfolgungsjagd und ein zerbrochener Kronleuchter?

Details zu: Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson in Passau
 
Veranstaltungen in: Altötting, Aschaffenburg, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bregenz, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Dortmund, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Füssen, Fulda, Göttingen, Graz, Greiz, Hannover, Heilbad Heiligenstadt, Heilbronn, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Leuna, Linz, lüdenscheid, Lutherstadt Wittenberg, Mannheim, München, Neubrandenburg, Neustadt an der Weinstrasse, Osnabrück, Osterode Am Harz, Passau, Reutlingen, Rostock, Rüsselsheim, Saarbrücken, Salzburg, Sigmaringen, Singen, Stuttgart, Würzburg

   

Chiemgauer Volkstheater: Nordlicht Über Bollerbach

26.12.2014 bis 23.01.2016 
chiemgauer VolkstheaterChiemgauer Volkstheater: Das Chiemgauer Volkstheater wurde Ende der zwanziger Jahre von Georg Truk gegründet. 1954 übernahm der Schauspieler Georg Rückerl die Leitung. Nach seinem Tod im Jahre 1964 teilten sich Amsi und Lothar Kern die künstlerische Leitung, trennten sich jedoch noch im selben Jahr.

Lothar leitete das Tegernseer Volkstheater, während Amsi die alleinige Verantwortung für das Chiemgauer Volkstheater übernahm. Ihrer schöpferischen Kraft und ihrem energischen Temperament als Direktorin und Hauptdarstellerin "mit Herz und Mundwerk" verdankte die Bühne erstmals landesweite Beachtung und Anerkennung.

1984 übergab Amsi Kern die Leitung des Theaters ihrem Sohn Bernd Helfrich und seiner Frau Mona Freiberg. Beide machten es sich zum Ziel, das Chiemgauer Volkstheater auf seinem Erfolgsweg weiterzuführen, aber auch neue Wege zu gehen. Seit Jahren ist das Ensemble auch via Bildschirm regelmässig zu sehen.

Mittlerweile wurden bereits 100 Theateraufzeichnungen mit dem Bayrischen Rundfunk produziert und gesendet, Millionen Zuschauer verfolgen die "Chiemgauer" auch im Bayerischen Fernsehen.

Details zu: Chiemgauer Volkstheater: Nordlicht Über Bollerbach in Passau
 
Aufführungen in: Amberg, Bamberg, Deggendorf, Grafenrheinfeld, Grossostheim, Günzburg, Ingolstadt, Kulmbach, Passau, vilshofen

   

Caveman in Passau

13.02.2015 bis 14.02.2015 Caveman - Kultbox AllgäuCaveman (Rob Becker): Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge.

Seit Sommer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in über 60 Städten landesweit alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Denn CAVEMAN wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Im "magischen Unterwäschekreis" begegnet Tom, der sympathische Held im Beziehungsdickicht, seinem Urahn aus der Steinzeit, der ihn an Jahrtausende alter Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Eine Tatsache, die die menschliche Evolution bis heute nicht hat ändern können. Was der Durchschnitts-Mann schon immer vermutet hat, weiss Tom nun aus erster Hand und fragt sich: "Warum betrachten wir Frauen und Männer nicht einfach als völlig unterschiedliche Kulturen? Mit verschiedenen Sprachen, verschiedenen Verhaltensweisen und verschiedener Herkunft?" Von dieser Erkenntnis beflügelt, analysiert Tom das befremdliche Universum der Sammlerinnen: Diese geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen und Sex. Mit immensem Mitteilungsbedürfnis und trockenem Humor und ironischen Blick beobachtet Tom auch die Lebensweise des Jägers. Er enthüllt, welche Erfüllung ?Rumsitzen, ohne zu reden? bedeuten kann, warum Männer durch das Fernsehprogramm zappen müssen und dass eine Unterhaltung unter Jägern mit den Worten "Lass uns in den Keller gehen, Sachen bohren" beginnt und gleichzeitig endet.

Details zu: Caveman in Passau in Passau
 
Aufführung in: Passau

   

Shows Passau

Die beliebtesten Veranstaltungen in Passau aus dem Bereich Shows. Alle anzeigen
 

Bülent Ceylan: Haardrock

16.01.2015 bis 19.12.2015 Bülent Ceylan - Neues ProgrammBülent Ceylan: Haardrock

Mit langen, wehenden Haaren steht er wie ein Fels in der tosenden Brandung seiner begeisterten und überschäumenden Fans und das macht ihn seit Jahren zu einem echten Haardrock-Idol. Ganz oben auf dem Comedy-Olymp, weiss Bülent Ceylan, wie er die Zuschauer begeistern kann, er weiss, wie er ihre Zwerchfelle am besten durch massiert und genau darauf dürfen wir uns jetzt alle wieder freuen, wenn er mit seinem neuen Programm: "Haardrock" auch zu uns kommt.

Da wo er bei den Wilden Kreatürken aufgehört hat, macht er jetzt weiter mit seinen massenhypnotischen Fähigkeiten, seiner genialen Spontaneität und den verrückten Ideen und Gags. Zur Unterstützung bringt er natürlich wieder seine Freunde mit. Harald, den Original Mannheimer Naseweisen, Hasan, den türkischen Testosteron-Vollpfosten, Anneliese, die höchstens mal unheil-schwangere Pelzhändlerin und Mompfreed, den Hausmeister, mit dem Feingefühl einer Feuersbrunst.

Warum der Abend dann mit dem Erscheinen des unbesiegbaren und ewig lebenden Ceylander beginnt, was Bülent den Spitznamen Türkochonder eingebracht hat und warum manche Geschichten "Long Long Hair" sind, erfahren wir alles im "Haardrock". Da werden Alpha und Romeo genau so eine haarige Rolle spielen wie ein zärtlicher Urologe, die Niveauregulierung bei Single-Börsen und nervige Krümelpicker. Bülent Ceylan stellt mal wieder alles auf den Kopf und zwingt auch wie so oft genau diesen zum permanenten Einsatz.

Bülent wird weiterhin Dummschwätzer entlarven oder tausendmal gehörte Oberflächlichkeiten aufspüren. Trotz aller ernsthafter Absichten bleibt aber der Lachzwang sein Lieblingszwang und er wird noch oft gemeinsam mit seinem Publikum lachen und sich mit ihm auch gemeinsam freuen können bis an solchen Abenden nur noch eins zu sehen ist ? lauter fröhliche Gesichter!

Details zu: Bülent Ceylan: Haardrock in Passau
 
Veranstaltungen in: Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Berlin, bonn, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Esch Alzette / Luxemburg, Frankfurt / Unterliederbach, Fulda, Graz, Hannover, Heilbronn, Heppenheim, Hof / Saale, Ingolstadt, Innsbruck, Kempten, Koblenz, Köln, Krefeld, Landshut, Leipzig, Linz, Mannheim, München, Münster, Neu-Ulm, Nürnberg, Oberhausen, Offenburg, Passau, Rastatt, Regensburg, Saarbrücken, Siegen, Stuttgart, Suhl, Trier, Wetzlar, Wien, Würzburg, Zwickau

   

Dr. Med. Eckart von Hirschhausen: Wunderheiler

22.01.2015 bis 09.03.2016 Dr. Med. Eckart von Hirschhausen: WunderheilerEckart von Hirschhausen: Mit seinem neuen Programm geht Dr. Eckart von Hirschhausen zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie. Was viele nicht wissen: bevor Hirschhausen mit medizinischem Kabarett bekannt wurde, stand er bereits als Zauberkünstler auf der Bühne. Zeit, diese Fähigkeiten miteinander zu verbinden zu einer einzigartigen Show: Comedy, Publikumsaktionen und Musik mischen sich mit Zauberei und Staunen über die Wunder des Körpers. Jesus konnte Wasser zu Wein verwandeln. Aber ist es nicht mindestens genau so erstaunlich, dass der Mensch in der Lage ist, aus dem ganzen Wein über Nacht wieder Wasser zu machen?

Hirschhausen entkrampft den Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin und zeigt mit viel Humor, warum Placebos sogar wirken, wenn man nicht daran glaubt! Woran kann man noch glauben. Was ist fauler Zauber, was heilsame Selbsttäuschung? "Wunderheiler" ist Hirschhausens persönlichstes Programm, denn er erzählt viel von seiner eigenen Reise durch Arztpraxen, Krankenhäuser und die Welt der alternativen Medizin. Sensationell: die spontane Wunderheiler-Operation an einem Zuschauer aus dem Publikum. Wenn ohne Narkose der Blinddarm durch die Bauchdecke gezogen wird, bleibt kein Auge trocken. Der Pianist fängt an zu schweben, und dank Homöopathie wächst eine abgetrennte Hand wieder an. Weitere spontane Wunder vor Ort nicht ausgeschlossen.
Wer dieses Live-Erlebnis nicht mit eigenen Augen gesehen hat, mit welchen dann?

Details zu: Dr. Med. Eckart von Hirschhausen: Wunderheiler in Passau
 
Veranstaltungen in: Augsburg, Aurich, Bamberg, Bielefeld, Bonn, Bremen, Celle, Chemnitz, Dresden, Düren, Esch Alzette / Luxemburg, Frankfurt, Frankfurt / Main, Frankfurt / Oder, Fulda, Göttingen, Halle / Saale, Hamburg, Hameln, Hannover, Heidelberg, Heidenheim, Hof / Saale, Ingolstadt, Kempten, Koblenz, Köln, Landau in der Pfalz, Linz, Ludwigshafen, Lübeck, München, Neu-Ulm, Neubrandenburg, Neunkirchen/ Saar, Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Passau, Ravensburg, Regensburg, Rosenheim, Salzburg, Schwerin, Siegburg, Suhl, Trier, Weimar, Wetzlar, Wien, Wiesbaden, Wolfsburg, Zwickau

   

Martin Rütter: Nachsitzen

07.01.2015 bis 07.04.2016 Martin Rütter: NachsitzenMartin Rütter: "nachSITZen" Die Neue Livetour Mit Martin Rütter

In seinem neuen Live-Programm "nachSITZen" öffnet Martin Rütter die Tür zum bellenden Klassenzimmer.

Der Mann für alle Felle bittet zum tierischmenschlichen Nachhilfeunterricht. Denn noch sind viel zu viele Fragen offen: Herr Rütter, kann es sein, dass mein Hund Burn-out hat? Oder einfach nur totale Langeweile? Herr Rütter, leidet mein Hund tatsächlich an ADHS? Oder ist er vielleicht hochbegabt? Herr Rütter, ist mein Hund überhaupt Fleischfresser? Oder längst eingefleischter Vegetarier? Martin Rütter liefert die passenden Antworten. Denn er weiss: Bevor aus hilflosen am Ende hoffnungslose Hundemenschen werden, kann es in seiner neuen Live-Show nur heissen: nachSITZen.

Damit wir begreifen, wer bei wem unter dem Pädagogen-Pantoffel steht. Martin Rütter durchschaut die Spielchen der Vierbeiner und erkennt die Schwächen der Zweibeiner. Er widmet sich der alltäglichen Zerreissprobe, wenn Hasso wieder an der Leine zieht ? und an den Nerven seines Menschen zerrt. Er befasst sich mit dem Phänomen, warum Fiffi immer fetter wird, wobei doch Frauchen angeblich nur auf Biofutter schwört.

Martin Rütter begibt sich mit seinem Publikum auf eine einzigartige Exkursion durch die Hundehütten dieser Nation. Tiefenpsychologisch. Schonungslos ehrlich. Gnadenlos witzig. In seinem neuen Live-Programm "nachSITZen" lädt Martin Rütter zum ganz speziellen Herrchensprechtag. Damit wir endlich kapieren, was in der Beziehung von Mensch und Hund wirklich abgeht.

Details zu: Martin Rütter: Nachsitzen in Passau
 
Veranstaltungen in: Aachen, aalen, Alsfeld, Augsburg, Aurich, Bamberg, Bensheim, Berlin, Bielefeld, Bonn, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Chemnitz, Cottbus, cuxhaven, Dortmund, Dresden, Düren, Düsseldorf, Emden, Erfurt, Esch Alzette / Luxemburg, Essen, Frankfurt / Unterliederbach, Frankfurt / Oder, Freiburg, Göttingen, Graz, Halle / Saale, Hamburg, Hameln, Hamm, Hannover, Hemer, Hof / Saale, Ilsenburg, Ingolstadt, Innsbruck, Karlsruhe, Kassel, Kempten, Kiel, Koblenz, Leipzig, Lingen (ems), Linz, Magdeburg, Mannheim, Minden, München, Münster, Neu-Ulm, Neubrandenburg, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg, Osnabrück, Passau, Pforzheim, Potsdam / Babelsberg, Quakenbrück, Ravensburg, Regensburg, Rosenheim, Rostock, Saarbrücken, Salzburg, Schwerin, Siegburg, Siegen, Straubing, Stuttgart, Suhl, Trier, Villingen-Schwenningen, Wesel, Wien, Wiener Neustadt, Wilhelmshaven, Würzburg, Wuppertal, Zürich / Schweiz, Zwickau

   

Dinnerkrimi - Alles Gute, Liebe Leiche | Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü

16.01.2015 bis 04.12.2015 Dinnerkrimi - Alles Gute, Liebe Leiche | Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-MenüGastronomie: Krimi Dinner: Henrike von Waldau lädt zum Geburtstagsfest für ihre Schwester Ela. Sie möchte das heimische Gut in die Touristenattraktion des Ortes verwandeln. Ela und ihr Mann Walter, die seit Jahrzehnten auf dem Gut eine kleine Gärtnerei betreiben, haben keine Wahl als sich Henrikes Plänen zu beugen. Heute Abend werden die Verwandten und Gäste mit kulinarischen und musikalischen Leckerbissen verwöhnt. Immerhin sind Lokalpolitiker anwesend, die ihr Projekt finanzieren sollen. Es scheint ein gelungener Abend zu werden, bis plötzlich ein Mord geschieht?

?Ein sehr stimmungsvoller Abend? - Wiesbadener Kurier

Details zu: Dinnerkrimi - Alles Gute, Liebe Leiche | Mörderischer Krimispaß Beim Vier-Gang-Menü in Passau
 
Veranstaltungen in: Aachen / Richterich, Aurich, Bad Kreuznach, Badenweiler/ Schwarzwald, Berlin-Köpenick, Berlin, braunschweig, bremen, Darmstadt, Dillingen, Esslingen Am Neckar, Frankfurt, Freiburg-Munzingen, Friedewald, Giessen, Göttingen, Gotha, Grevenbroich, Gummersbach, Hamburg-Harburg, Hamburg, Hameln, Hannover, Heidelberg, Husum, Jena, Koblenz, Köln, Lichtenstein-Honau, Lübeck, Lünen, Mainz, Marsberg, München-Brunnthal, München, Münster, Neckarsulm, Neukirchen / Pleisse, Nürnberg, Passau, Pforzheim, Regensburg, Rostock, Rubkow/ Bömitz, Salzkotten-Thüle, Schwäbisch Hall, Schwalmtal, Sindelfingen, Starnberg, Sundern, Teterow/Teschow, Tübingen, Uetersen, Walldürn, Wesel, Wilhelmshaven, Würzburg

   

Sebastian Reich & Amanda: Amanda Packt Aus!

27.12.2014 bis 17.01.2016 Sebastian Reich: Amanda Packt Aus!Sebastian Reich: Knapp drei Jahre waren der Würzburger Comedian und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady mit ihrer ersten Soloshow "Bauchlandung" unterwegs. Nun hat Amanda die (vorlaute) Schnauze voll: Sie packt aus - im gleichnamigen neuen Tourprogramm.

Tausende Kilometer auf der Autobahn, Kurioses in Hotels und Abstellkammern, zahlreiche Flirts mit C- und F-Promis, unzählige Erlebnisse hinter den Kulissen: Amanda hat die letzten drei Jahre viel erlebt. Wo andere eine Biographie schreiben, geht sie lieber gleich auf die Bühne ? und packt aus! Die Augen sind dabei immer und überall, das Mundwerk locker wie nie, denn Klatsch & Tratsch ist die schönste Beschäftigung der Diva auf Tour. Was ihr Bühnenpartner dabei denkt, ist ihr mittlerweile ziemlich egal, so hat sie kürzlich erst aus "Pierre Ruby" kurzerhand Sebastian Reich gemacht, und das war erst der Anfang. Dauersingle Amanda strotzt vor neuem Selbstbewusstsein, auch wenn sie eine Frage täglich beschäftigt: Wo bleibt der Mann fürs Leben? Woher sie die neue Power, die Coolness und vor allen Dingen ihre geheimen und brisanten Informationen nimmt, bleibt ihr spezifisches Geheimnis. Doch auch Sebastian wird Mittel und Wege finden, Licht ins Dunkel zu bringen.

Von A wie Abhörtechnik bis Z wie Zielgewicht - es gibt nichts, über das Amanda nicht mit spitzer Zunge zu berichten wüsste. Alleine bleibt sie dabei auch nicht lange: Amanda wäre nicht Amanda, wenn sie für ihr Publikum nicht noch ein paar neue Gäste, sogenannte "Auspackhilfen", eingeladen hätte.

120 Minuten geballte Nilpferd-Comedy, wilde Wortgefechte & verrückte Überraschungen prallen auf die Lach- und Bauchmuskeln der Zuschauer. Amanda packt aus! Da kann der Rest wohl einpacken.



Details zu: Sebastian Reich & Amanda: Amanda Packt Aus! in Passau
 
Veranstaltungen in: Altenbuch, Amberg, Bad Brückenau, Bad Gögging, Bad Königshofen, Bad Mergentheim, Bad Rodach, Bad Tölz, Bad Windsheim, Bad Wörishofen, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dachau, Deggendorf, Dillingen, Donauwörth, Eichstätt, Erfurt, Feucht, gemünden Am Main, Gersthofen (bei Augsburg), Grafenrheinfeld, Grafenwöhr, Grossostheim, Günzburg, Gunzenhausen, Hassfurt, Heidenheim, Hünfeld, Höchberg, Hof / Saale, Ingolstadt, Kaufbeuren, Kempten, Kronach, Krumbach, Landau A.d. Isar, Landshut, Laufen, Lichtenfels, Mannheim, Marktsteft, Mellrichstadt, Mindelheim, Monheim, Mosbach, München, münchsmünster, Neu-Ulm, Neuburg / Do, Neumarkt, Neustadt A.d. Aisch, Nördlingen, Nordhalben, Oberhausen, passau, pegnitz, Prien, Radolfzell, Regensburg, Roding, Rosenheim, Rothenburg Ob der Tauber, Röttingen, Schrobenhausen, Schwäbisch Hall, simbach Am Inn, Steinfeld-Hausen, Strahlungen, Straubing, Stuttgart, Suhl, Traunreut, Tuttlingen / Möhringen, waldkraiburg, Walldürn, Weiden, Weismain, Weissenburg, Wiesbaden, Wolfratshausen, Würzburg, Wunsiedel

   

Chris Boettcher: Best Of

27.02.2015 bis 13.11.2015 Chris Boettcher: Best OfChris Boettcher: Chris Boettcher ? bekannt als Stimme von Loddar & Franz, Jogi Löw u.v.a, und als bayerischer Hitlieferant (10 Meter geh', Bockfotzngsicht) ? ist musikalisch, parodistisch, wortwitzig, wortgewaltig!

Details zu: Chris Boettcher: Best Of in Passau
 
Veranstaltungen in: Deggendorf, Erding, Günzburg, Höchstadt A. D. Aisch, Kelheim, kempten (allgäu), Nördlingen, Passau, Rosenheim, Straubing, Wörgl

   

Caveman in Passau

13.02.2015 bis 14.02.2015 Caveman - Kultbox AllgäuCaveman (Rob Becker): Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge.

Seit Sommer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in über 60 Städten landesweit alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Denn CAVEMAN wirft einen ganz eigenen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau. Im "magischen Unterwäschekreis" begegnet Tom, der sympathische Held im Beziehungsdickicht, seinem Urahn aus der Steinzeit, der ihn an Jahrtausende alter Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Eine Tatsache, die die menschliche Evolution bis heute nicht hat ändern können. Was der Durchschnitts-Mann schon immer vermutet hat, weiss Tom nun aus erster Hand und fragt sich: "Warum betrachten wir Frauen und Männer nicht einfach als völlig unterschiedliche Kulturen? Mit verschiedenen Sprachen, verschiedenen Verhaltensweisen und verschiedener Herkunft?" Von dieser Erkenntnis beflügelt, analysiert Tom das befremdliche Universum der Sammlerinnen: Diese geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen und Sex. Mit immensem Mitteilungsbedürfnis und trockenem Humor und ironischen Blick beobachtet Tom auch die Lebensweise des Jägers. Er enthüllt, welche Erfüllung ?Rumsitzen, ohne zu reden? bedeuten kann, warum Männer durch das Fernsehprogramm zappen müssen und dass eine Unterhaltung unter Jägern mit den Worten "Lass uns in den Keller gehen, Sachen bohren" beginnt und gleichzeitig endet.

Details zu: Caveman in Passau in Passau
 
Aufführung in: Passau

   

13. Passauer Weihnachtscircus

25.12.2014 bis 06.01.2015 Weihnachtscircus Passau:

Details zu: 13. Passauer Weihnachtscircus in Passau
 
Show in: Passau